Die Podcasting Crew

Eine kurze Vorstellung mit wem ihr es hier zu tun habt

Legendary Games ist ein Podcast der eine Serie von Gesprächen über Spiele aller Art zwischen Dominik und begeisterten Spieleenthusiasten ist. In den Folgen wird es immer einen Schwerpunkt zum Thema „Spiele“ geben zu dem wir uns subjektiv miteinander unterhalten. Es gibt keine festen Regeln oder einen genauen Ablauf der Gespräche. Wir unterhalten uns einfach und hoffen ihr hört gerne zu.

 

Der Podcast selbst richtet sich an Leute die mit dem Begriff Popkultur etwas anfangen können und gerne einen Blick zurück in die Vergangenheit werfen. Es geht nicht nur um Spiele es geht bei den Themen rund um Computerspiele, Filme oder auch Sportereignisse über die wir an dieser Stelle reden werden auch um das Lebensgefühl, die Einordnung im zeithistorischen Kontext der Spieleerfahrungen und damit auch um ein bisschen Nostalgie.

Wir wollen im folgenden einige Fragen beantworten, die uns zuweilen gestellt werden.

Macht ihr auch sonst noch was im Internet?

 

Nein, aber es gibt einen (nicht wirklich aktiven) Youtube Kanal

Wie ist das Projekt zu seinem Namen gekommen?

Der Titel des Podcasts ist ein spontaner Einfall gewesen. Legendär lässt einem viel Spielraum dabei was besprochen wird - und schließlich gibt es ja auch genügend sagenhafte und sagenumwobene Spiele…..von daher hat sich der Titel angeboten um das zu besprechen was wir wollen - Spiele.

 

Who the fuck is….

Dominik, nähert sich den 40 und ist beruflich im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung tätig. Seit Kindheitstagen hat er Interesse an Brett- und Computerspielen und spielt, trotz eingeschränkter Zeit für sein Hobby, bis heute mit großer Leidenschaft.

Zu seinen Schwächen gehört es seine Steam-Bibliothek kontinuierlich zu erweitern, ohne realistische Chance genügend Zeit für all die interessanten Titel die darin schlummern aufbringen zu können.

und was treiben die restlichen Podcaster denn so?

Sascha, bereits die 40 überschritten, hat sich schon mit 5 Jahren durch das goldene 8 Bit-Zeitalter durchgespielt. Über heutige Diskussionen warum ein Spiel keine 60 FPS darstellt, kann der Elite- und Cholo-Veteran nur müde lächeln. Videospiele füllen jede Minute seiner Freizeit, sofern es Beruf, Freundin und Katze zulassen.

Alexander ist Anfang 30 und der einzige im Podcast der von aktiver Programmierung und der technischen Machbarkeit von IT-Projekten in der Realität eine Ahnung hat - was ihm nicht davon abhält hier und da trotzdem über bestimmte Spieldesignentscheidungen zu meckern. Seine spielerische Bandbreite ist hoch und reicht von C64 Klassikern bis hin zu aktuellen Games.

Wir wünschen allen Hörern viel Spaß beim Zuhören und freuen uns auf Rückmeldung eurerseits zu den einzelnen Themen. J

Der Hörerstammtisch rund um das Thema Spiele
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
discord-icon.png
Steam_logo.png
Listen on Stitcher.jpg
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now